Heute schnell zwischen den terminen nach Rinn zum langlaufen. Obwohl das autothermometer schon +6,5° angezeigt hat, haben wir (Paul & Ute) die befürchtung gehabt dass, der schnee schon weg ist. Obwohl der föhn schon gute arbeit geleistet hat, ist die hauptrunde eigentlich gut gegangen. Der schnee war schon feucht, und jetzt kommt immer mehr und mehr die untergrund durch. Morgen geht’s auch noch, aber danach ist neuschnee angesagt.

Fazit: Zustand ist als gut einzustufen, obwohl der der untergrund sich ab und zu blicken lasst. Sobald der schnee wieder da ist, bin ich wieder gerne in Rinn.

Ps. Heute am WE findet RollRinn statt, vielleicht mal vorbei schauen…..

http://www.rollrinn.at/cms3/index.php?option=com_content&task=view&id=129&Itemid=1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.